content top

Seminar Customer Journey

Der Kunde sieht sich einer stetig wachsenden Anzahl an Kanälen und Medien gegenüber, über welche er an den verschiedensten Stellen auf die Angebote Ihres Unternehmens stößt. An diesen Schnittpunkten zwischen dem Kunden und Ihren Produkten und Dienstleistungen, den sog. Touchpoints, bestimmen die entsprechenden Kundenerfahrungen über seine Kaufentscheidung. Diese gilt es für Ihr Unternehmen zu optimieren und positiv zu gestalten, damit die Wahl des Kunden möglichst auf eines Ihrer angebotenen Leistungen fällt. In unserem neuen Workshop werden Sie in die Lage versetzt, eben diese Touchpoints zu erkennen, zu optimieren und wenn nötig neue Touchpoints zu erschaffen, um dem Kunden seine Kaufentscheidung auf seiner Reise so positiv wie möglich zu gestalten. In unserem sehr praktisch orientierten Workshop werden Sie diese Aufgaben mithilfe unseres DIM-3-Phasen-Modells und einer Customer Journey Map erarbeiten. Sie identifizieren Ihre Touchpoints, messen die Zufriedenheit der Kunden an diesen Touchpoints und erarbeiten Optimierungsmaßnahmen, um die Reise des Kunden erfolgversprechend zu strukturieren. Auf diese Weise identifizieren Sie Schwachstellen an ihrer bisherigen Customer Journey, analysieren diese und leiten Optimierungsmaßnahmen ein, um das Kundenerlebnis so positiv wie möglich zu gestalten.